Datenschutzbestimmungen


Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

§1 Allgemeines
Der Anbieter erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten eines Nutzers ohne weitergehende Einwilligung nur soweit sie für die Vertragsbegründung und -abwicklung sowie zu Abrechnungszwecken erforderlich sind. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Das Erheben von Daten bedeutet insoweit das Beschaffen von Daten durch den Betroffenen selbst. Verarbeiten ist neben dem Speichern und Löschen auch das Verändern, das Sperren und die Übermittlung personenbezogener Daten.
Nutzen ist jede Verwendung personenbezogener Daten, soweit es sich nicht um Verarbeitung handelt. Der Anbieter ist nach Maßgabe der geltenden gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte zum Zwecke der Strafverfolgung zu erteilen. Der Anbieter kann die Bestands- und Verkehrsdaten des Kunden zu Marktforschungszwecken auswerten bzw. durch Dritte auswerten lassen. Der Kunde kann dem durch Kontaktaufnahme widersprechen.

§2 Bestandsdaten
Bestandsdaten sind personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um das Vertragsverhältnis zwischen dem Anbieter und dem Nutzer zu begründen oder zu ändern. Hierzu gehören unter anderem der Name und die Anschrift, Geburtsdatum, Telefon, E-Mail-Adresse und Zahlungsdaten des Nutzers. Der Anbieter wird Bestandsdaten nur dann an Dritte weiterleiten, sofern dies für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist. Der Anbieter wird die Bestandsdaten für Zwecke der Werbung, Kundenberatung oder Marktforschung nur verarbeiten und nutzen, soweit dies erforderlich ist und der Nutzer eingewilligt hat.
Im Falle eines Zahlungsverzugs ist es dem Anbieter vorbehalten, Ihre Daten an ein seriöses Inkassounternehmen oder Mahngericht weiterzugeben.
Mit der Registrierung erklären Sie sich außerdem damit einverstanden, dass der Anbieter Ihnen in unregelmäßigen Abständen Newsletter zusendet. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit einem Klick in Ihren Kontoeinstellungen widerrufen.
Wir verifizieren zudem alle angegebenen Anschriften. Dazu ist es notwendig, Ihre Adressdaten (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort und Land) an die API der Google Inc. weiterzugeben. Weitere personenbezogene Daten werden nicht übermittelt, sodass kein für Google Inc. wertvoller Datensatz übergeben wird.

§3 Verkehrsdaten
Verkehrsdaten sind Daten, die bei der Erbringung eines Telekommunikationsdienstes erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Der Anbieter bzw. ein Dritter, dessen sich der Anbieter zur Erbringung der Telekommunikationsdienste bedient, erhebt Verkehrsdaten, um die Inanspruchnahme dieser Dienste zu ermöglichen und die Rechnung des jeweiligen Nutzers erstellen zu können. In der Regel werden dabei Datum und Uhrzeit sowie Zeitzone des Beginns und Endes der Nutzung, der Umfang in Bytes, die IP-Adresse und die Art des in Anspruch genommenen Teledienstes erfasst. Die vorgenannten Daten werden bis zu zwölf Monate nach der Versendung der Rechnung gespeichert, es sei denn im Rahmen der vom Nutzer aktivierten Statistikfunktionen ist eine längere Speicherung vorgesehen. Soweit es die Abrechnung mit anderen Unternehmen oder mit anderen Dienstanbietern oder gesetzliche Vorschriften erfordern, darf der Anbieter Verkehrsdaten verwenden, speichern und übermitteln.

§4 Domain-/IP-Nummer-Registrierung
Im Rahmen einer Domain-/IP-Nummer-Registrierung werden bestimmte personenbezogene Daten übermittelt. Dies umfasst in der Regel Name und Anschrift, die an die entsprechenden nationalen und internationalen Registrierungsstellen weitergeleitet werden. Außerdem ist die Veröffentlichung in den jeweiligen in der Regel allgemein zugänglichen Whois-Datenbanken erforderlich.

§5 Auskunftsrecht
Der Anbieter teilt dem Nutzer auf Anfrage schriftlich unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben mit, ob und welche persönlichen Daten über ihn gespeichert sind.

§6 Webseiten-Tracking
Diese Webseite verwendet teilweise sogenannte Cookies. Diese dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf den Geräten der Webseitenbesucher abgelegt, vom Browser gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Die Speicherung dieser kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindert werden; in diesem Fall können jedoch gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden.

§7 Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

§8 Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

§9 Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert. Unsere Kommentarfunktion speichert die IPAdressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können. Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

§10 SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

§11 Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

§12 Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

§13 Analytics Software
Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Mataomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet. Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.



§14 Drittanbieter – Google WebFonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

§15 Drittanbieter - YouTube
Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube- Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

§16 Drittanbieter - Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

§17 Drittanbieter – InterNetX
Unser System nutzt Funktionen des Anbieters sourceWAY.de. Diese Funktionen werden angeboten durch die InterNetX, Johanna-Dachs-Str. 55, 93055 Regensburg, Deutschland. Zur Domainregistrierung nutzen wir die Reseller Schnittstelle von AutoDNS. Die Daten werden gemäß §4 übermittelt. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis von der Nutzung der übermittelten Daten durch die InterNetX GmbH erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von sourceWay.de: https://www.internetx.com/rechtliches/datenschutz/.

§18 Drittanbieter – eCollect
Unser System nutzt Funktionen des Anbieters eCollect. Diese Funktionen werden angeboten durch die eCollect AG, Chaltenbodenstrasse 16, 8834 Schindellegi, SZ, Switzerland. Daten werden im Falle eines Zahlungsverzuges gemäß §2 an eCollect übergeben. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis von der Nutzung der übermittelten Daten durch die eCollect AG erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von eCollect: https://ecollect.de/datenschutzerklaerung.

§19 Drittanbieter – PayPal
Unser System nutzt Funktionen des Anbieters PayPal. Diese Funktionen werden angeboten durch PayPal Inc., 2211 N 1st St, San Jose, CA 95131, USA. Daten werden im Falle einer Zahlung über den Zahlungsanbieter PayPal an PayPal Inc. übergeben. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis von der Nutzung der übermittelten Daten durch PayPal Inc. erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE.

§20 Drittanbieter – Slack
Unser System nutzt Funktionen des Anbieters Slack. Diese Funktionen werden angeboten durch Slack Technologies Limited, One Park Place, Hatch Street, Dublin 2, Ireland. Daten werden im Falle einer Interaktion mit unseren System an Slack übergeben. Slack wird von uns als Benachrichtigungssystem sowie als Teammanagement benutzt. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis von der Nutzung der übermittelten Daten durch Slack Technologies Limited erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Slack: https://slack.com/intl/de-de/legal.

§20 Drittanbieter – Onlinebrief24.de
Unser System nutzt Funktionen des Anbieters onlinebrief24.de. Diese Funktionen werden angeboten durch letterei.de Postdienste GmbH, Frankfurter Str. 74, 64521 Groß-Gerau, Deutschland. Daten werden im Falle einer Interaktion mit unseren System an onlinebrief24.de übergeben. Onlinebrief24.de ist unserer Versanddienstleister für Briefe aller Art. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis von der Nutzung der übermittelten Daten durch letterei.de Postdienste GmbH erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von onlinebrief24.de: https://www.onlinebrief24.de/datenschutz.

§22 Drittanbieter – Einkauf und Nutzung von Produkten Dritter
Unser System verkauft und bietet Funktionen von Dritten. Daten werden im Falle einer Nutzung oder eines Kaufes an den entsprechenden Hersteller übermittelt. Ein solcher Drittanbieter ist klar und deutlich mit Logo, Name des Anbieters und Name des Produktes gekennzeichnet. Bei einer Aktivierung von Produkten muss der Nutzer die Vereinbarungen (Datenschutz, AGB, etc.) mit dem entsprechenden Drittanbieter eingehen. Einen Einfluss auf die angeforderten Daten haben wir dabei nicht. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis von der Nutzung der übermittelten Daten durch die entsprechenden Anbieter erhalten. Weitere Informationen hierzu können Sie über unseren Support anfordern.


Link zum AV-Vertrag: klicken Sie hier